Musikfaktur - freie Musikschule und Kreativraum in der Kölner Südstadt

Im Unterricht teile ich meine Erfahrungen als Musiker, Pianist und Komponist und helfe Ihnen dabei Ihre eigene musikalische Stimme zu entfalten.

Scrollen

Klavierunterricht in Köln

Das Hauptangebot der Kölner Musikfaktur ist der Klavierunterricht für alle Altersgruppen.

Anfänger, Fortgeschrittene, Hochschulanwärter und Profis, alle sind herzlich willkommen. Neben dem Fach Klavier wird Rhythmus, Cajon und Schlagzeugunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Durch Kooperationen mit verschiedenen Musikern und Lehrern der Kölner Musikszene kann auf Anfrage auch gerne Ihr gewünschtes Musikinstrument unterrichtet werden.

Im Vordergrund des Unterrichts stehen die individuellen Bedürfnisse des Schülers, die Vermittlung von Technik sowie das gemeinsame Musizieren und Üben.

Um den Schülern Auftritts-, und Konzerterfahrungen zu ermöglichen, werden regelmäßig Konzertnachmittage organisiert. Bei diesen kann dann nicht nur aus dem eigenen Repertoire gespielt, sondern vor allem auch gemeinsam musiziert, gesungen und improvisiert werden.

Jazz, Klassik, Blues & Boogie-Woogie, Neue Musik, Pop, Rock und alle weiteren Stilrichtungen werden in der Musikfaktur willkommen geheißen.

Einige wesentliche Elemente meines Unterrichts:

  • Noten lesen lernen
  • Spielen ohne Noten
  • Rhythmus- und Harmonielehre
  • Gehörbildung, Musikhören
  • Transkribieren
  • Kompositionstechniken
  • Improvisation und intuitives Spiel
  • Repertoire-Aufbau
  • Praktische Tipps für Lied-, Chorbegleitung und das Ensemblespiel

Preise für Klavierunterricht

wöchentlich
45 Minuten

110 €

monatlich

wöchentlich
45 Minuten

100 €

monatlich

Hausbesuche, Doppelstunden, Gruppen- und Bandunterricht sind nach individueller Absprache möglich.

Weitere Vereinbarungen: Die verabredete Unterrichtsstunde sollte rechtzeitig und mindestens 1 Tag im Voraus abgesagt werden und kann im Nachhinein nur einmal verschoben werden.

1 Einzelstunde
50 Minuten

40 €

einmalig

2 Einzelstunden
50 Minuten

70 €

einmalig

Probestunde
45 Minuten

20 €

einmalig

5er Karte
45 Minuten

180 €

einmalig

10er Karte
45 Minuten

350 €

einmalig

Seminarraum, Yogaraum, Musikraum, Unterrichts- und Proberaum mieten

Die Räumlichkeiten der Musikfaktur können stunden- und tageweise oder jeweils für ein Projekt angemietet und mitbenutzt werden.

Alle Räume haben Tageslicht und bieten durch die Holzdielenböden ein wohliges Raumgefühl und gute Erdung. Es gibt eine Tee-Küche und ein WC.

1. Der große Atelierraum (30m2) bietet Platz für bis zu 8 Yogateilnehmer, für bestuhlte Seminare oder Workshops bis zu 18 Teilnehmern.

Der Atelier, Yoga- & Seminarraum kostet 20,- € pro Std. / 120,- € pro Tag.

2. Das Klavier- und Musikzimmer (20m2) ist zum Innenhof gelegen. Es steht ein Yamaha-Flügel (170 cm) in sehr gutem Zustand bereit. Durch die gute Raumakustik bietet sich das Musikzimmer beispielsweise für kleinere Ensembleproben, "kammermusikalische" Projekte oder Workshops an. Als Studioraum ist es auf Anfrage auch für Klavieraufnahmen zu nutzen.

Das Musikzimmer inkl. Flügel kostet 15,- € pro Std. / 100,- € pro Tag.

3. Der kleine Probe- und Schlagzeugraum (8m2) ist schallisoliert und daher für Instrumental-Unterricht von lauteren oder verstärkten Musikinstrumenten geeignet.

Der Probe- & Unterrichtsraum steht nach individueller Absprache zur Verfügung.

Über mich

Das Klavier- und Keyboardspiel begann ich im Alter von 14 Jahren, nachdem ich zuvor einige Jahre Flötenunterricht genoss. Zunächst autodidaktisch, später mit unterschiedlichen Lehrern und Musikern an meiner Seite, erfuhr ich den Umgang mit dem Tasteninstrument, welches schon immer einen großen Reiz auf mich ausübte. Dann hatte ich das Glück, Jazz-Piano bei Frank Giebels in den Niederlanden studieren zu können und schloss 2004 mein erstes Studium am Konservatorium Maastricht mit dem Bachelor of Music ab. Im Nebenfach lernte ich klassisches Klavierspiel. 2008 beendete ich mein zweites Studium erfolgreich an der Folkwang Hochschule in Essen mit dem Diplom. Den Unterricht bei Peter Walter erlebte ich als Freigeist-fördernd und ich erfuhr das Klavierspiel nochmal anders und neu. Im Nebenfach studierte ich Jazz-Schlagzeug. Meine jahrelangen Tätigkeiten als Pianist und Komponist ließen mich zu einem erfahrenen und vielseitigen Musiker werden.

Verschiedene Konzert- und Projektreisen im In- und Ausland ermutigten mich, meinen musikalischen Weg immer weiter zu gehen, sodass neben zwei Trio-CD-Veröffentlichungen, dem Solo-Debüt "Umbrian Arrangements" mit zugehörigem Notenband schließlich auch mein zweites Solo-Album "Gewünscht" Anfang 2016 erschien.

Bereits seit 2002 bin ich als freiberuflicher Musiker und Klavierlehrer in Köln tätig. Die vielen Unterrichtserfahrungen mit meinen Schülern waren oftmals eine große Bereicherung für mich – neue Ideen zur Gestaltung meiner Unterrichtskonzepte entstanden und konnten immer wieder in meinen Unterricht einfließen. Die Idee, eine eigene Musikschule zu eröffnen, machte sich daher in den vergangenen Jahren immer mal wieder bemerkbar. Schließlich realisierte ich diese im Spätsommer 2016, nachdem die passenden Räumlichkeiten dafür gefunden worden waren. Die Musikfaktur ist Musikschule und Atelierraum zugleich und ermöglicht kreative Begegnungen.

Kontakt

Hier haben Sie die Gelegenheit, mit mir Kontakt aufzunehmen. Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Musikfaktur Köln


Marcel Tusch
Alteburger Wall 23
50678 Köln
+49 (0) 221 9752531
+49 (0) 179 6697930
info@musikfaktur.de

Anfahrt

Die Musikfaktur befindet sich in unmittelbarer Nähe der U-Bahn Station Bonner Wall (Linie 17). Vom Chlodwigplatz aus (Linien 15 und 16) ist sie zu Fuß in 5 Minuten gut zu erreichen.